OxyGlow - die Sauerstoffbehandlung

Die von heilenden Thermalquellen inspirierte Technologie stimuliert die körpereigene Sauerstoffversorgung der Haut, wodurch die Durchblutung lokal angeregt und somit das Kollagen- und Elastin gesteigert wird. Zudem wird die Zellaktivität durch die erhöhte Sauerstoffversorgung gesteigert, sodass die Hautregeneration beschleunigt wird. Zu diesem Zweck wird CO2 in die Haut abgegeben, diffundiert in das Gewebe und bildet dort Bicarbonat, welches den PH-Wert ändert. Durch den niedrigeren PH-Wert wird die Sauerstoff-Aufnahmefähigkeit der angrenzenden Zellen und des Blutes erhöht. Dieser Vorgang wird in der Medizin als Bohr-Effekt beschrieben. Das verwendete Gel löst die oberste Schicht abgestorbener Hautzellen und erleichtert so das Einbringen des Kohlenstoffdioxids. Durch den exfolierenden Effekt wirkt der Teint zudem aufgefrischt und Poren sichtbar verkleinert.

Die einmalige Technologie-Kombination verbessert die Hautstruktur, besonders bei Akne, Narben und Pigmentflecken.

Das Ergebnis ist ein strahlender Glow-Effekt!

In Kombination mit der Radiofrequenz erreichen wir fantastische Ergebnisse für eine straffere und glattere Haut.

Zur Preisliste